Perspectivia

“… gantz unvergleichlich …”

Ernst Samuel Jacob Borchwards Reise ins Potsdam Friedrichs des Großen 1749

Bearbeitet von
Rashid-S. Pegah
Carsten Dilba

Mit einem Kommentar von Klaus Dorst, Susanne Evers, Henriette Graf, Saskia Hüneke, Käthe Klappenbach, Hannelore Röhm, Sabine Scheidler, Katrin Schröder, Claudia Sommer, Michaela Völkel, Jörg Wacker, Franziska Windt

Kritische Ausgabe 2015
http://quellen-perspectivia.net/borchward

Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin‑Brandenburg

CMO

Online Catalogue for Metadata from CMO

public ALPHA 24-03-16

Correspondance
entre Henri Fantin-Latour
et Otto Scholderer (1858-1902)

Édité par
Mathilde Arnoux
Thomas W. Gaehtgens
Anne Tempelaere-Panzani

Édition critique en ligne 2014
http://quellen-perspectivia.net/fantin-scholderer

centre allemand d’histoire de l’art

Das “Judenporzellan”

Eine kommentierte Quellenpräsentation zur Rechts- und Sozialgeschichte der Juden im friderizianischen Preußen (1769–1788)

Hg. von Tobias Schenk

2., leicht geänderte Auflage 2014
http://quellen-perspectivia.net/judenporzellan

Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin‑Brandenburg

Language-learning in 18th Century Russian Empire

Biographies and documents

Edited by
Vladislav Rjéoutski (project coordinator)

2015-2017
http://quellen-perspectivia.net/langlearninginruss

Deutsches Historisches Institut Moskau

Relationen
vom russischen Hof

Berichte europäischer Diplomaten, 1690-1730

im Auftrag des
Deutschen Historischen Instituts Moskau

herausgegeben von
Lorenz Erren / Franziska Schedewie

Erschlossen und bearbeitet unter der Leitung von
Franziska Schedewie

2016
http://quellen-perspectivia.net/russische_relationen

Die Schatullrechnungen Friedrichs des Großen

Kommentierte Edition der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg und des Geheimen Staatsarchivs Preußischer Kulturbesitz in Zusammenarbeit mit dem Research Center Sanssouci (RECS) und perspectivia.net.

Edition und Bearbeitung:
Ralf Zimmer

Realisation und Datenmanagement:
Fabian Cremer und Marcel Riedel

Zweite erweiterte Online-Edition 2018

Gefördert von der Stapp-Stiftung und der Stiftung "pro Sanssouci"